Finanzierungsinstrumente für Naturschutztourismus in Afrika: Hier findest du die Präsentationen unseres Webinars vom 21. Januar 2021

Waldelefanten (Loxodonta yclotis) im Dzanga Sangha Reservat, Zentralafrikanische Republik. Foto: Peter Prokosch

In Afrika sind die Einnahmen aus dem Tourismus in den Parks seit langem Teil von Win-Win-Partnerschaften zwischen dem Schutz der biologischen Vielfalt und der Wirtschaft auf allen Ebenen, vom privaten bis zum öffentlichen Bereich und von den nationalen Ebene bis zu den Gemeinden und Dörfern. Unternehmer kombinieren clevere Geschäftsmodelle mit echten Naturschutzzielen und sind dadurch Vorbilder und Förderer nachhaltiger Entwicklungsoptionen. Sie weisen Entwicklungsagenturen und Banken den Weg, und viele von ihnen sind ‚Linking Tourism and Conservation‘-Champions.

Die Gesundheits- und Reisebeschränkungen und die Wirtschaftskrise im Zusammenhang mit der COVID-19-Pandemie bedrohen die Fortführung dieser Partnerschaften. Währenddessen bereitet sich die UN darauf vor, über einen 10-Jahres-Rahmen für die globale Biodiversität und über einen langfristigen Ansatz zur Einbeziehung von Natur und Menschen in alle Wirtschaftsbereiche, einschließlich des Tourismus, abzustimmen. Wie es den LT&C-Champions in diesen herausfordernden Zeiten ergeht, was sie tun, um die Herausforderungen zu meistern, die ihre Länder betreffen, und was die UN und die Weltbank tun können, um sie durch Abschätzung, Standardsetzungen, Kredit- und Kapitalgewinnungsprogramme, politische Instrumente und Initiativen zum Kapazitätsaufbau zu unterstützen, war der Schwerpunkt unseres jüngsten Webinars.

Am 21. Januar 2021 haben wir uns im Rahmen der LT&C-Webinar-Reihe „Wie man Post-COVID Tourismus- und Erhaltungsstrategien für LT&C-Champions entwickelt“ auf Afrika konzentriert. Nach unseren ersten beiden Webinaren, in denen wir herausgefunden haben, was bei LT&C-Champions rund um den Globus funktioniert hat und was nicht, haben wir uns diesmal einen Kontinent angeschaut, auf dem der Tourismus sowohl für den Naturschutz als auch für die Entwicklung eine fundamentale Rolle spielt. Im Laufe der Jahre wurden dort mehrere innovative Ansätze getestet, vom gemeindebasierten Tourismus bis hin zu Naturschutzgebieten und von Konzessionen und PPPs bis hin zu staatlich geführten Park-Tourismus-Agenturen: Afrika, unser gemeinsamer Ursprung. Wir haben uns also sowohl mit spezifischen Champions als auch mit innovativen Finanzinstrumenten beschäftigt, um dem Sektor eine Erholung zu ermöglichen.

Wie zuvor war es unser Ziel, herauszufinden, wie die LT&C-Champions den Post-COVID-19-Tourismusprotokollen und den zukünftigen Kundenerwartungen in Bezug auf sicheres Reisen begegnen und ihre Aktivitäten diversifizieren können, um den wirtschaftlichen Ertrag ihrer Schutzgebietesverwaltung und andere gebietsbezogene Schutzmaßnahmen zu optimieren. Unser oberstes Ziel ist es, diese Beispiele zu teilen, um sicherzustellen, dass der Sektor weiterhin einen entscheidenden Beitrag zum globalen Biodiversitätsrahmen nach 2020 leistet. Falls du nicht an unserem Webinar teilgenommen hast, stellen wir dir hierdas Video des Webinars zur Verfügung und/oder lade dir die Präsentationen unserer Referenten unten herunter:

Dieses Bild hat ein leeres alt-Attribut; sein Dateiname ist Screenshot-2021-01-09-at-12.54.12.png

Oliver Hillel vom CBD-Sekretariat in Montreal war der Moderatordes Webinars und führte in das Thema ein: Innovative strategische Finanzierungsinstrumente für Naturschutztourismus in Afrika: das Beispiel der multilateralen Entwicklungsbanken und LT&C-Beispiel.

This image has an empty alt attribute; its file name is Screenshot-2021-01-09-at-12.48.15.png

Shaun Mann, seit 15 Jahren Tourismusspezialist bei der Weltbankgruppe, sprach über seine Arbeit an einem Konzept für Innovative strategische Finanzierungsinstrumente für den Tourismus in Afrika: Vorschläge zur Demokratisierung des Naturschutzes“:

This image has an empty alt attribute; its file name is Netsai-Bollmann-photo.jpg

Netsai Bollmann, mit Sitz in Botswana, sprach über „Die Grenzen verschieben: Ziele in südafrikanischen grenzüberschreitenden Schutzgebieten vor dem Hintergrund von COVID-19 neu definieren und neu verpacken“:

This image has an empty alt attribute; its file name is Greg-photo.jpg

Greg Bakunzi, mit Sitz in Ruanda, sprach über „Amahoro Tours und Redrocks Rwanda unterstützen den Kahuzi-Biéga-Nationalpark, DRC“. Videoansehen oder pdf herunterladen:

Wenn du Kommentare zu diesem Webinar, Vorschläge für zukünftige Webinare oder Fragen hast, lass es uns einfach wissen, indem du uns kontaktierst:

Contact us

    By submitting this form you accept our current LT&C Privacy policy and that we may store use your contact information for the purpose of communicating with you.

Sign up now

Sign up for an LT&C membership by filling in the details below.

Make a donation

We are very grateful that you chose to donate to LT&C! We accept donations through PayPal or international bank transfer.

Alternative 1: Donate through Credit Card:

Please click the Donate button and then choose to use credit card

Alternative 2: Donate through PayPal (amount in Euro):

Please click the Donate button and then choose your PayPal account

PayPal Logo

Donate via Paypal

Alternative 3: Donate through international bank transfer

Bank details:
Cultura Sparebank
Pb. 6800, St. Olavs plass
N-0130 Oslo

Name: Linking Tourism & Conservation,
Account no.: 1254 05 95168
IBAN: NO8712540595168
BIC/SWIFT: CULTNOK1
Routing BIC: DNBANOKK

Please mark payments with your name and/or email address

Add your LT&C-Example

Would you like your LT&C-Example/Initiative to be listed on our website? Please fill in the form below.

  • Would you like your LT&C example/initiative to be listed on our website? Please fill in the form below.
  • Please tell us about your LT&C example/initiative and how it fits with Linking Tourism & Conservation (LT&C)
  • Please elaborate on the following topics:
    a) Political/management support
    b) Financial support
    c) Educational support
  • Website with more information on the LT&C example/initiative
  • Please leave your contact details so that we can get in touch with you. This information will not be displayed on our website unless you ask us to.
  • By submitting this form you accept our current LT&C Privacy policy and that we may store and manage your contact information and that we may use the submitted material on our website.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.